Ein Weihnachtswunder für drei

Nach dem Bilderbuch von Annette Langen.

Familientheater ab 4 Jahren.

Weil das pieksige Stachelschwein keine Freunde findet, beschließt es auf Wanderschaft zu gehen. Auf der Suche nach dem großen Wunder, vom dem ein Kamel erzählt hat, trifft es den kleinen Angsthasen und den listigen Flunkerfuchs. Dieses seltsame Trio folgt nun dem hellen Stern, der sich seit Kurzem am Himmel zeigt und der sie, ohne ihr Wissen, nach Bethlehem führt. Auf ihrer Reise lauern Gefahren, welche die drei gemeinsam bestehen und am Ende das finden, wonach sie sich am meisten gesehnt haben – Geborgenheit und Freunde.

  • Spiel und Figuren: Veronika Degler
  • Regie: Günther Baldauf
  • Bühnenbild: Hena Kreissle, Veronika Degler
  • Fotos: Anita Pinggera

Spieldauer: 45 Minuten

Spielfläche: 4x4 Meter

Licht und Tontechnik wird vom Theater gestellt. Der Raum sollte verdunkelbar sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© faro-theater